Fortbildung

Hier finden Sie Informationen, wie Sie sich als ehrenamtlicher Helfer ständig weiterbilden können!

Schulung für aktive ehren- und hauptamtliche Flüchtlingshelfer

In der psychosomatischen Abteilung des Uniklinikums Erlangen werden seit Januar 2016 Schulungen für aktive ehren- und hauptamtliche Flüchtlingshelfer durchgeführt.

 

Die Schwerpunkte liegen auf dem Erwerb von Wissen über Traumafolgestörungen im Kontext von Flucht und Migration, dem Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen sowie dem Erlernen von Übungen zum eigenen Stressmanagemen.Hier Näheres:

http://www.psychosomatik.uk-erlangen.de/aktuelles/veranstaltungen/?tx_app_calendarlist%5Bcalendar%5D=2390&tx_app_calendarlist%5BreturntopageId%5D=3811&tx_app_calendarlist%5Baction%5D=show&tx_app_calendarlist%5Bcontroller%5D=Calendar&cHash=5fa1e158b9a5eda7f08221753b7e4c99

Workshop zum Thema BAMF – Anhörung im Asylverfahren

Der Workshop vermittelt die rechtlichen Grundlagen der Anhörung im Asylverfahren.
Die besondere Bedeutung der Anhörung ergibt sich bereits unmittelbar
aus dem Gesetz:
§ 25 AsylG:
(1) Der Ausländer muss selbst die Tatsachen vortragen, die seine Furcht vor Verfolgung
oder die Gefahr eines ihm drohenden ernsthaften Schadens begründen, und die erforderlichen
Angaben machen. (…)
Specials BAMF Anhörung Vorbereitung.pdf
PDF-Dokument [280.4 KB]

Kirchenasyl – wann, warum und wie?

Details und Anmeldeinformation
Kirchengemeinden entscheiden sich immer wieder dazu, Geflüchtete in besonderen Härtefällen ins Kirchenasyl aufzunehmen. Was erhoffen sich die Flüchtlinge davon, was bedeutet es für die Gemeinden?

Veranstaltungsort: wird noch bekanntgegeben
Datum und Uhrzeit: Mi., 20.7.2016, 19:30-21:00
specials Flüchtlingsarbeit - Kirchenasyl[...]
PDF-Dokument [326.8 KB]

Trauma Flucht!

Details zum Seminar und Anmeldeinformation
Woran erkennen ehrenamtliche Helfer Traumatisierungen und wie können sie damit umgehen?

Veranstaltungsort:
Freizeitheim Herzogenaurach
Erlanger Straße 16, Herzogenaurach
Datum und Uhrzeit: 27.Juni 2016, 19:30- 21:30 Uhr Details unter:
specials Flüchtlingsarbeit - Trauma.pdf
PDF-Dokument [326.7 KB]

Hier der Link zu einer interessanten Broschüre zum Thema Trauma-Awareness und Psychoedukation: https://www.daad-akademie.de/medien/ida/traumalast.pdf

Räume für Flüchtlinge

Eine 2-tägige Veranstaltung zum Thema „Raum“ und „Flucht“, organisiert von BildungEvangelisch, der FAU, der Uni Marburg, der Lutherdekade…
Termin: Do 14.- Fr. 15.7.2016
BildungEvangelisch und Friedrich-Alexander-Universität und Marburger Universität
Räume f. Flüchtlinge_Mailversand.pdf
PDF-Dokument [1.5 MB]

Einladung zum Laienhilfetag in der Psychatrie

Freitag 24.06.2016, 9:00 - 16:00

Pacelli Haus Erlangen

Sieboldstrasse 3

Programm und Anmeldung
Traumata - Laienhilfetag 2016.pdf
PDF-Dokument [2.5 MB]

BAMF-Schulungen für ehrenamtliche Sprachbegleiter

Im Rahmen von Modellprojekten sollen Schulungsmaßnahmen für Ehrenamtliche erprobt werden, in denen diese methodisch dazu befähigt werden, als Sprachbegleiter in kleinen Schritten erste Grundregeln der Grammatik und Aussprache zu vermitteln. Dabei sollen auch der sorgfältige Umgang mit Fehlerkorrektur dargestellt werden. Daneben sollen die Sprachbegleiter unterstützt werden, mit gelegentlich schwierigen und frustrierenden Situationen der ehrenamtlichen Tätigkeit umgehen zu lernen. Große Bedeutung kommt einer Vernetzung der Sprachbegleiter untereinander und mit Dritten zu.

Das Bundesamt fördert die Entwicklung und Umsetzung von Schulungen für ehrenamtliche Sprachbegleiter.

 

Weitere Infos finden Sie im Internet unter: http://www.bamf.de/DE/Infothek/Projekttraeger/SchulungenSprachbegleiter/schulungen-fuer-sprachbegleiter.html

Forum Asyl und Flüchtlingsarbeit

Seminar Programm Forum Asyl und Flüchtlingsarbeit
Das Forum Asyl und Flüchtlingsarbeit ist eine Veranstaltungsreihe des Evangelischen Bildungswerks Nürnberg e.V.
20151207_3 FOL forum Asyl JAN-JUL2016.p[...]
PDF-Dokument [322.6 KB]

Kostenfreie Webinare für ehrenamtliche Deutsch-Ersthelfer

Anmeldung für die Web Seminare des Goethe Institus auf folgender Seite: https://www.goethe.de/de/spr/flu/esd.html

 

29. Juni 2016 um 18 Uhr  "Selbstbewusst gegen Parolen" Webinar für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsbetreuung

Online Akademie der Friedrich Ebert Stiftung  www.youtube.com

Spendenkonto

Empfänger:

Katholische Kirchenstiftung
St. Magdalena 

Sparkasse Herzogenaurach

IBAN:

DE53 7635 0000 0060 0643 54

Kennwort: Flüchtlingsbetreuung

 

Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Spenden-bescheinigung für das Finanzamt aus.

 

Sachspenden

Wir freuen uns über jede Sachspende.

Bitte melden Sie sich per E-Mail bei unseren Helfern:

sachspende@fb-herzogenaurach.de

 

Wie Sie helfen können: hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Herzogenauracher Flüchtlingsbetreuung
Impressum