Wie Sie helfen können

Wohnungen gesucht

Hauptproblem für Flüchtlinge und Helfer ist die Suche nach Wohnungen!
Helfen Sie mit, denn das ist oft Schwerstarbeit für alle Beteiligten!

Aktiv mitmachen - Wir brauchen Sie!

Wir freuen uns über jeden freiwilligen Mitarbeiter und natürlich auch über Spenden. Sie können sich gerne regelmäßig oder auch nur gelegentlich engagieren

 

Wir suchen immer Helfer für folgende Themen:

  • Fahr- und Begleitdienste zu Behörden, Ämtern, Ärzten, usw.
  • Deutschunterricht und Übersetzer/-innen
  • Jegliche Betreuung von Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Familien

 

Haben Sie schon etwas gefunden wo Sie mitarbeiten möchten? Haben Sie neue Angebote oder möchten von uns beraten werden, wo Sie helfen können?

 

Dann schreiben Sie uns doch: Kontaktformular

 

Geld- und Sachspenden

Flüchtlingsarbeit ist nicht umsonst und schon gar nicht kostenlos. Deshalb freuen wir uns über alle Geld- und Sachspenden zur Unterstützung der Flüchtlinge und der Arbeit der Herzogenauracher Flüchtlingsbetreuung. Ihre Spenden kommen zu 100% an!

 

Auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung, da wir als gemeinnütziger Verein anerkannt sind. (Details dazu siehe blauer Kasten)

Spendenkonto

Empfänger:

Flüchtlingsbetreuung Herzogenaurach

Bank:
Sparkasse Herzogenaurach

IBAN:
DE64 7635 0000 0060 1301 16
BIC:
BYLADEM1ERH

Sachspenden

Wir freuen uns über jede Sachspende.

Bitte melden Sie sich per E-Mail bei unseren Helfern:

sachspende@fb-herzogenaurach.de

Sie wollen mithelfen

Druckversion | Sitemap
© Herzogenauracher Flüchtlingsbetreuung
Impressum